Angebote zu "Begriffe" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Ahl, Jennifer: Web-TV. Entstehungsgeschichte, B...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.06.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Web-TV. Entstehungsgeschichte, Begriffe, Ästhetik, Autor: Ahl, Jennifer, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 342 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Ahl, Jennifer: Web-TV. Entstehungsgeschichte, B...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.06.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Web-TV. Entstehungsgeschichte, Begriffe, Ästhetik, Autor: Ahl, Jennifer, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 342 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik ab 49.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Politik. Basiswissen für die Medienpraxis
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

olitikjournalismus ist die Keimzelle des Journalismus - in mehrfacher Hinsicht: Zum einen historisch gesehen - bis ins 19. Jahrhundert gab es kaum Differenzierungen, Journalismus war immer auch politischer Journalismus - zum anderen demokratietheoretisch. Begriffe wie "vierte Gewalt" oder Kontroll- und Beobachterfunktion, die den Journalismus in der Gesellschaft verorten, stammen originär aus dem Politikjournalismus bzw. werden auf ihn angewandt. Im Band "Politik" wird die gesamte Bandbreite dieses zentralen journalistischen Tätigkeitsfeldes für Berufseinsteiger und Medieninteressierte aufgezeigt. Zudem werden Fallbeispiele als Diskussionsgrundlage für Dozenten und Hochschullehrer zur Verfügung gestellt.Politikjournalisten leisten nach wie vor zentrale Aufgaben für die Gesellschaft - auch wenn ihr Informations- und Vermittlungsmonopol von neuen digitalen Formen der Web 2.0 Kommunikation herausgefordert wird. Diese Entwicklung reflektiert der Band ebenso wie die Themenfelder Lobbyismus, TV-Duelle, Hintergrundgespräche, Newsdesks oder investigative Recherche. Neben dem Überblick über die berufliche Möglichkeiten und Arbeit in den verschiedenen Mediengattungen Print, TV, Hörfunk und Online liefert der Band vor allem konkrete Eindrücke aus der Berufspraxis: Erfahrene Politikjournalisten berichten in Gastbeiträgen, erfolgreiche Kollegen werden porträtiert, Chefredakteure geben Antworten in Kurzinterviews. Somit erfährt der Leser nicht nur etwas über die Traditionen dieses Berufsbildes, sondern erhält auch wertvolle Anregungen zu seiner künftigen Entwicklung. Abgerundet wird das Buch durch Checklisten und einen umfassenden Service-Teil.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Politik. Basiswissen für die Medienpraxis
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

olitikjournalismus ist die Keimzelle des Journalismus - in mehrfacher Hinsicht: Zum einen historisch gesehen - bis ins 19. Jahrhundert gab es kaum Differenzierungen, Journalismus war immer auch politischer Journalismus - zum anderen demokratietheoretisch. Begriffe wie "vierte Gewalt" oder Kontroll- und Beobachterfunktion, die den Journalismus in der Gesellschaft verorten, stammen originär aus dem Politikjournalismus bzw. werden auf ihn angewandt. Im Band "Politik" wird die gesamte Bandbreite dieses zentralen journalistischen Tätigkeitsfeldes für Berufseinsteiger und Medieninteressierte aufgezeigt. Zudem werden Fallbeispiele als Diskussionsgrundlage für Dozenten und Hochschullehrer zur Verfügung gestellt.Politikjournalisten leisten nach wie vor zentrale Aufgaben für die Gesellschaft - auch wenn ihr Informations- und Vermittlungsmonopol von neuen digitalen Formen der Web 2.0 Kommunikation herausgefordert wird. Diese Entwicklung reflektiert der Band ebenso wie die Themenfelder Lobbyismus, TV-Duelle, Hintergrundgespräche, Newsdesks oder investigative Recherche. Neben dem Überblick über die berufliche Möglichkeiten und Arbeit in den verschiedenen Mediengattungen Print, TV, Hörfunk und Online liefert der Band vor allem konkrete Eindrücke aus der Berufspraxis: Erfahrene Politikjournalisten berichten in Gastbeiträgen, erfolgreiche Kollegen werden porträtiert, Chefredakteure geben Antworten in Kurzinterviews. Somit erfährt der Leser nicht nur etwas über die Traditionen dieses Berufsbildes, sondern erhält auch wertvolle Anregungen zu seiner künftigen Entwicklung. Abgerundet wird das Buch durch Checklisten und einen umfassenden Service-Teil.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik ab 49.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik ab 39.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Szenarien des Web TV
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Bewegbildern in den neuen Medien. Es werden fünf verschiedene Internet-TV Plattformen miteinander verglichen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede festgestellt und nach einer Auswertung der Gegenüberstellung eine Empfehlung ausgesprochen. Des Weiteren wird eine Technikanalyse der verschiedenen Streamingformate durchgeführt und ein allgemeiner Überblick der Breitband - und Online-Videoentwicklung in Deutschland gegeben. Im weiteren Verlauf werden die Begriffe Web TV und IPTV genauer beleuchtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Der Einfluss von Konsumenten und sozialen Netzw...
43,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mediennutzung hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Durch die Digitalisierung und andere technische Entwicklungen sind die Nutzer nicht mehr länger nur Konsumenten. Über technische Schnittstellen, das Internet und soziale Netzwerke können sie zunehmend Einfluss auf den Inhalt ausüben und diesen teilweise interaktiv mitgestalten. Die Akteure der Medienindustrie sind von diesem Wandel ebenfalls betroffen. In dieser Arbeit möchte ich einen Überblick über die Veränderungen in der Medienindustrie geben, die durch den Konsumenteneinfluss und soziale Netzwerke verursacht werden. Nach einer kurzen Einführung über die wichtigsten Begriffe und die Funktionsweisen der angesprochenen Märkte, werden diese Veränderungen genauer erläutert. Dabei möchte ich einerseits auf die Akteure der Medienindustrie, wie Produzenten und Prominente, eingehen. Es wird gezeigt, dass soziale Netzwerke für den Erfolg oder Misserfolg von Filmen und Werbekampagnen sowie für die Karrieren von Prominenten verantwortlich sein können. Andererseits wird gezeigt, welchen Einfluss das Web 2.0 oder das TV 2.0 auf den Werbemarkt, die Medieninhalte, den sog. Media Bias und auf die politische Meinungsbildung haben können.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot