Angebote zu "Entstehungsgeschichte" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Ahl, Jennifer: Web-TV. Entstehungsgeschichte, B...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.06.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Web-TV. Entstehungsgeschichte, Begriffe, Ästhetik, Autor: Ahl, Jennifer, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 342 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik ab 49.99 € als Taschenbuch: Dissertationsschrift. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik ab 39.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik ab 49.99 EURO Dissertationsschrift

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-TV. Entstehungsgeschichte Begriffe Ästhetik ab 39.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Web-TV. Entstehungsgeschichte, Begriffe, Ästhetik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1, Universität Hildesheim (Stiftung) (Populäre Kultur), Sprache: Deutsch, Abstract: Web-TV ist ein Zwitter: Es besitzt Eigenschaften von Web-Videos und von traditionellen Fernsehsendungen. Die Dissertation klärt, wie dieser Doppelcharakter des Web-TV entsteht, was er beinhaltet und was das ästhetisch bedeutet. In einem ersten Schritt wird bestimmt, welches die wesentlichen Eigenschaften des traditionellen Fernsehens sind. In einem zweiten Schritt werden diese Eigenschaften als notwendige Kriterien auf Bewegtbildinhalte im World Wide Web angewendet. Der Schlüsselgedanke dabei ist, dass sich das Konzept Fernsehen erweitern lässt, dass das traditionelle Fernsehen nur noch eine Realisierungsmöglichkeit von Fernsehen ist und es daneben weitere Formen geben kann, wie eben das Web-TV. Es geht um die Charakteristika Serialität, Massenmedialität und Welthaltigkeit. Gemeinsam zeichnen sie ein Bewegtbild als fernsehartig aus.Serialität im Fernsehen entsteht aufgrund des andauernden Programmflusses. Bei der Massenmedialität geht es um eine Abgrenzung zu individuell und interaktiv genutzten Artefakten. Fernsehartige Bewegtbilder sind öffentlich zugänglich, werden räumlich und/oder zeitlich distanziert übermittelt und richten sich an ein disperses Publikum. Das dritte Kriterium ist die Welthaltigkeit. Ein Artefakt gilt als welthaltig, wenn es einen Gehalt von Welt erkennen lässt, der dem einzelnen Zuschauer einen Anschluss an die Gesellschaft ermöglicht. Dieser Anschluss ist gegeben, wenn eine intersubjektive Interpretation möglich ist, im Bewegtbild angelegt ist. Wenn diese drei Fernsehkriterien von Web-Videos erfüllt werden, handelt es sich jedoch noch nicht um Web-TV. Denn Web-TV verlangt nach etwas Neuem, soll es ein eigenständiger, abgrenzbarer Bereich sein, also mehr als nur der Import von traditionellen Fernsehinhalten. Dieses Neue lässt sich als Webartigkeit bezeichnen. Das Ergebnis ist eine Typologie der Web-Videos mit drei Hauptkategorien: Nutzergenerierte Videos, Web-Sendungen und Importe von traditionellen Fernsehsendern. Beispeilhaft erfolgt die Bestimmung des Web-TV anhand der drei Web-TV-Sendungen: EHRENSENF (D), REBELL.TV (CH) und BUSCHKA ENTDECKT DEUTSCHLAND (D). Die Schlussbetrachtung der Arbeit orientiert sich an den anfangs aufgestellten Thesen. Es zeigt sich, dass das Web-TV eine neue Fernsehform ist, die das Konzept des Fernsehens verändert. Web-TV besitzt das Potenzial, unsere Vorstellung von Fernsehen zu verändern. Web-TV ist ein Indikator und wissenschaftlicher Impulsgeber für das traditionelle Fernsehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe